Fandom

Super Smash Bros. Wiki

Snake

187Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Snake Snake (SSBB)




Solid Snake (ソリッド スネーク Soriddo Sunēku) ist die Hauptfigur aus den Metal Gear-Spielen und in Super Smash Bros. Brawl ein freischaltbarer Kämpfer. Er vertritt in dem Spiel die Firma Konami.

Charakter Beschreibung Bearbeiten

Snake ist ein Mann mittleren Alters mit braunen Haaren und einem grauen Kampfanzug sowie einem grauen Stirnband. Er kämpft größtenteils mit seinen Bomben (Minen, C4), kann auf kurze Distanz aber auch gut austeilen. Sein generelles Attackenset ist eher auf Stärke als auf Tempo ausgelegt, er verlässt sich aber mehr darauf, die Stage sehr schwer überquerbar zu machen.


Super Smash Bros. Brawl Bearbeiten

Hauptartikel: Snake (SSBB)

Snake hat sein Debüt in der Smash Bros-Serie als spielbarer Charakter in Brawl, angekündigt über einen Überraschungs-Teaser nach dem der erste Trailer für das Spiel gezeigt wurde.

....


Super Smash Bros. for N3DS & Wii U Bearbeiten

Snake ist ebenso wie das gesamte Metal Gear-Universum nicht wieder in SSB4 erschienen. Allerdings wurde Snake während der "50 Fact Extravaganza" erwähnt, als Palutenas Guidance mit den Codec Conversations verglichen wurde.


Trivia Bearbeiten

  • Snake ist der erste Drittanbietercharakter, der in der Smash Bros.-Franchise als spielbarer Charakter bestätigt wurde.
    • Ironischerweise ist er der erste Drittanbietercharakter, der auch wieder aus der Liste gestrichen wurde.
  • Snake, zusammen mit Donkey Kong, Mario und Pac-Man sind die einzigen Charaktere die in Spielen für den MSX Computer erscheinen.

Externe Links Bearbeiten


Galerie Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki